Tierschutz kennt keine Grenzen 

Hayvanları korumanın sınırı yoktur
 

 

Login Form

pizap.com15805518474541

Wir unterstützen in erster Linie private Tierschützer in und um Özdere. Özdere ist eine türkische Stadt in der Provinz Izmir an der Ägäis an der Südküste der Halbinsel Çeşme. Özdere hat etwa 13.500 Einwohner und liegt ungefähr 38 km westlich von Kuşadası und 40 km südlich von Izmir.

Wir arbeiten eng mit der Maya-Vet.-Klinik in Özdere zusammen. Dort werden die Kastrationen vorgenommen. Aber auch in Notfällen ist die Klinik jederzeit erreichbar und mit Dr. Evrim haben wir eine Ansprechpartnerin.

Kastrationen sind wichtig um die unkontrollierte Vermehrung der Tiere in den Griff zu bekommen. Hier helfen wir, indem wir für die einzelnen Tiere Kastrationspaten suchen, die die Kosten komplett oder in Form eines Zuschusses übernehmen möchten.

Die auf der Straße lebenden Tiere sind nicht geimpft und dadurch dem erhöhten Risiko von Viren und Krankheiten ausgesetzt. Auch hier versuchen wir, durch Impfungen zu helfen. Das gilt ebenso für durch Unfälle oder gar Angriffe durch Menschenhand verletzte Tiere. Sie haben niemanden, der ihnen hilft und ohne uns sind sie verloren.

Viele der privaten Tierschützer vor Ort werden von uns regelmäßig mit Trockenfutter versorgt, damit sie die vielen Straßentiere füttern können, um die sich leider seitens der Gemeinde nicht gekümmert wird.